Startseite
News
Über uns
Sheldon
Billy
Funny
Elsa
WELPEN
Würfe
U-Wurf
T-Wurf
S-Wurf
R-Wurf
Q-Wurf
P-Wurf
O-Wurf
N-Wurf
M-Wurf
L-Wurf
K-Wurf
J-Wurf
I-Wurf
H-Wurf
G-Wurf
F-Wurf
E-Wurf
D-Wurf
C-Wurf
B-Wurf
A-Wurf
Hundezucht
Zuchtziel
Wurfplanung
Nachzucht Billy
Rassestandard
Nachzucht
Veteranen
In Memory
Unterwegs
Fotoalbum
Gästebuch
Kontakt
Galerie
Links


Hundezucht bedeutet für mich und meine Familie, Verantwortung für die Nachzucht gesunder, wesensfester und sozial verträglicher Hunde zu übernehmen. Dies ist mit ein Grund, warum unsere Welpen nach den strengen Zuchtrichtlinien des Klub für Terrier e.V. (KfT) im Verband des Deutschen Hundewesens (VDH),  der F.C.I. anerkannt, gezüchtet werden. 

Unser Hauptanliegen ist es unseren Welpen einen gut geprägten Start ins Leben zu geben. Deswegen werden unsere Welpen schon frühzeitig in das gesamte Rudel integriert.Sie sind bereits Bestens mit allen Geräuschen und Situationen im Alltag vertraut, bevor sie frühestens nach zweimaliger Besichtigung und Abnahme unserer Zuchtwartin des KfT e.V. ab der 8./9. Lebenswoche in ihre neuen Familien umziehen.

Unsere Hunde leben alle mit uns in der Familie und im Haus. Eine Zwingerhaltung sowie eine separierte Haltung vom täglichen Leben lehnen wir kategorisch ab.

Selbstverständlich werden unsere Welpen in der 8. Lebenswoche geimpft, gechipt,  sind mehrfach entwurmt! Sie erhalten von uns einen internationlen EU-Heimtierausweis und eine Ahnentafel des KfT / VDH / FCI.

Wir wünschen uns ausdrücklich einen frühzeitigen Kontakt mit den neuen Besitzern und bieten Ihnen an, Sie ein Hundeleben lang zu begleiten. Mit dem Verkauf eines Hundewelpen endet NICHT meine Verantwortung als Züchter für diesen! Ich habe für alle Ihre Fragen rund um den Parson stets ein offenes Ohr!!!                                                      

                                    Ihre Züchterin Anja Peiker